News

AMI auf der FachPack 2010: Vollautomatisiertes Öffnen und Schließen von Verpackungsbehältern

Eine automatisierte Verpackungs- und Kommissionierstrecke mit Verdecklung und Roboterapplikation – die AMI Förder- und Lagertechnik GmbH zeigt auf der FachPack innovative Konzepte für automatisierte Systemlösungen. Am Messestand 339 in Halle 4A präsentiert der Fördertechnik-Experte einen geschlossenen Förder-Kreislauf. In diesem werden unter anderem Kommissionierbehälter ver- und entdeckelt.

ALPENROD. „Die Verpackungsindustrie steht unter einem enormen Preisdruck. Deshalb ist die Automatisierung von Aufgaben wie Kommissionierung, Transport und Handling enorm wichtig, um wettbewerbsfähig zu bleiben“, erläutert Stefan Brenner, Geschäftsführer der AMI Förder- und Lagertechnik GmbH, den Messefokus von AMI auf der diesjährigen FachPack. So zeigt das Unternehmen unter anderem seinen Verdecklungsautomaten, der bis zu 1.800 Behälter in der Stunde mit einem Deckel verschließt. Eingebunden in die innerbetriebliche Logistik ermöglicht der Automat eine erhebliche Prozessbeschleunigung. Auch für das Entfernen der Behälterdeckel hat AMI eine automatisierte Lösung entwickelt. Ein Roboter nimmt mittels Sauggreifern die Deckel von den Boxen und übergibt sie in eine Stapelstation. Diese von AMI entwickelte Roboterapplikation lässt sich direkt an den Verdecklungsautomaten anbinden und kann ihn entsprechend automatisch bestücken.

Neben diesem Schwerpunktthema zeigt AMI sein komplettes Produktportfolio – von Leichtfördertechnik- bis hin zu Schwerfördertechnik-Komponenten. Die ausgestellte Kreisförderanlage demonstriert unter anderem den staudrucklosen Transport von Waren sowie das Ausschleusen von Behältern mit einem Drehausschleuser. Dieser erreicht dabei Taktzahlen von bis zu 6.000 Behältern pro Stunde.

Mit dem Unternehmen ECCARD ENGINEERING GmbH präsentiert sich zudem ein neuer Partner am Messestand von AMI. ECCARD informiert auf der FachPack über seine Sortier- und Materialzuführsysteme. „Gemeinsam mit den Lösungen unseres Partners ECCARD decken wir alle Themen der innerbetrieblichen Förderprozesse umfassend ab“, erläutert Stefan Brenner.

Interessierte Fachbesucher finden AMI vom 28. bis 30. September auf der FachPack in Halle 4A am Stand 339.


Download Text

Download Foto: Verdecklungsautomat
 

Kategorien