Umsetzer/Abschieber (verteilen)

Röllchenhubleiste RHL

Die Röllchenhubleiste dient dem Ein- oder Ausschleusen von geeignetem Fördergut im 90° Winkel aus einer Rollenbahn. Der Hub ist pneumatisch ausgeführt, die Transportbewegung wird manuell ausgeführt. Durch die modulare Bausweise kann die Röllchenhubleiste auch nachträglich an einem ARF 50-130-MPÜ nachgerüstet werden.

Abweichende Konfigurationen bieten wir Ihnen gerne gemäß Ihren Anforderungen an.

Downloads

Technische Daten

Traglast (max.)

50 kg

Umgebungstemperatur

+5 bis +40 °C / Kühlbereich möglich

Aufstellbereich

trockener Betrieb in geschlossenen Räumen

Einspannlänge

350 - 1050 mm (50 mm Schritte)

Modullänge

90 - 810 mm

Hubzeit

0,4 sek.

Hubbewegung

pneumatisch durch Pneumatikzylinder

Röllchenteilung

50 mm

Röllchendurchmesser

48 mm

Anzahl Röllchenkassetten

2 - 5 Stück

Rahmen

Verkleidung: Blechunterbau, Stahl pulverbeschichtet**

**andere Ausführungen auf Anfrage