SCHWERLASTFÖRDERTECHNIK

INNOVATIVE LÖSUNGEN FÜR PRODUKTION UND VERSAND

Dabei reicht das Fördergutspektrum von beladenen Paletten über Gitterboxen bis hin zu Behältern und Sonderladungsträgern. Aufgrund unserer hohen Fertigungstiefe sind wir über den Standard hinaus und auf der Grundlage individueller Anforderungen in der Lage auch komplexe Anlagen für den Transport schwerer Stückgüter - mit eigens dafür hergestellten Komponenten - zu realisieren. Jederzeitige Lieferfähigkeit, höchste Qualität und Anlagenverfügbarkeit ist dabei unser Anspruch.

Nach wie vor gehört der Transport schwerer Lasten zu den besonderen Aufgaben der Fördertechnik. Ausgehend von Gewicht, Abmessungen und äußerer Beschaffenheit der zu transportierenden Güter gilt es, die Ansprüche des Betreibers an die jeweilige Transportaufgabe in die passende Fördertechnik umzusetzen. Dahinter stehen häufig komplexe Anforderungsprofile, auf deren Basis unsere Planer und Konstrukteure die jeweils passende und effizient funktionierende Anlage entwickeln.

Häufig lassen sich einzelne Systeme und komplette Anlagen für den Transport schwerer Stückgüter mit Standardkomponenten aus dem modular konzipierten AMI-Baukastensystem erstellen.