Angetriebene Scherenrollenbahn

Angetriebene Scherenrollenbahn ASCRB40

Die angetriebene Scherenrollenbahn ASCRB-40 findet Ihre Verwendung beim horizontalen Transport von Stückgütern, Behältern oder Paketen. Aufgrund ihres konstruktiven Aufbaus eignet sich die ASCRB-40 besonders zum Be- und Entladen von LKW oder Kleintransportern, zur Verkettung von Maschinen und Anlagen, oder als Stand-alone-Lösung. Zudem lässt sich die Scherenrollenbahn auf einfache Art und Weise zusammenschieben und schnell zum jeweiligen Einsatzort, in zum Beispiel einem Distributionszentrum bewegen.

Abweichende Konfigurationen bieten wir Ihnen gerne gemäß Ihren Anforderungen an.

Downloads

Technische Daten

Streckenlast (max.)

50 kg/m

Umgebungstemperatur

-5 bis +50 °C

Aufstellbereich

trockener Betrieb in geschlossenen Räumen

Einspannläng

450, 600, 750, 900 mm **

Rollenteilung

45 - 125 mm (stufenlos einstellbar)

Förderlängen

1350 - 25000 mm **

Rollenart

Tragrolle mit Rillenkugellager

Rollendurchmesser

40 mm

Rollenmaterial

Stahl verzinkt

Leistung der Antriebe

0,09 kW je Segment; Anschluß für 220/240 - 380/415 V, 50 Hz, Schutzart IP 54

Geschwindigkeiten

10 - 40 m/min, regelbar

Gerüst

Profilierte Scherenelemente galv. verzinkt, Stützen aus geschweißtem Quadratrohr 40x40 pulverbeschichtet

Fahrrollen

Lenkrollen D 200 x 50 mm

** andere Ausführungen auf Anfrage